Holen Sie sich das Reimage PC Repair Tool. Beheben Sie sofort Ihre Computerfehler und verbessern Sie die Leistung.

Dieser Artikel soll Ihnen helfen, wenn Sie den Fehler “Berechnung der IP-Header-Prüfsumme” erfassen.Um die Prüfsumme einer Person zu berechnen, kann sie zuerst einen Betrag aus jedem 16-Bit-Dollar-Wert in meinem Header berechnen und das allgemeine Prüfsummenfeld selbst einfach ignorieren. Bitte beachten Sie, dass Ihre guten Werte in hexadezimaler Schreibweise angegeben sind. Um die Prüfsumme zu erhalten, nehmen wir eine Art Ergänzung zu diesem Endergebnis: b861 (wie in den h2-Tags des IP-Pakets gezeigt).

Wenn Sie jemals versucht haben, p TCP / IP-Protokolle vollständig zu verstehen, würden Sie tatsächlich direkt auf ein Prüfsummenfeld stoßen, das eine Funktion von Projektheadern wie TCP, IP usw. ist

Die meisten Leute haben nach so wichtigen Dingen gefragt, wie genau die Prüfsumme ist, wofür sie im Allgemeinen verwendet wird und wie dieser Teil berechnet wird. Nun, in diesem Textinhalt werden wir uns kurz mit dem Konzept der besten Prüfsumme vertraut machen und dann zu den Fakten über die Berechnung der Prüfsumme übergehen.

Wie lautet die Prüfsumme wahrscheinlich?

Warum funktioniert die IP-Header-Prüfsumme bei jedem Router?

Denn die IP-Schlagzeilen (die diese Prüfsumme abdeckt) ändern sich tatsächlich mit jedem Hop aufgrund der eigenen TTL-Änderung (im Fall der Verwendung von IPv4) oder der Hop-Disziplin (IPv6) mit jedem Hop. Und im speziellen Fall des Originalhandbuchs (eine der IPv4-Optionen) kann sich auch die Online-Hosting-Adresse ändern.

Es wird immer eine übermäßig vollständige Überprüfung des aus dem Infobericht berechneten Nahwerts durchgeführt, um dessen Integrität sicherzustellen. Wir schätzen, dass Integrität ein Test ist, der damit verbunden ist, ob die empfangenen Daten oft fehlerfrei sind. Dies ist im Grunde das Dilemma, dass ein großes Paket von Anweisungen beschädigt werden kann, wenn es sich über das Netzwerk bewegt, und derzeit muss eine bestimmte Empfangspartei wissen, welche Daten beschädigt sind und welche nicht. Aus diesem Grund wird den h2-Tags eine Art Prüfsummenintervall hinzugefügt. Die Prüfsumme wird auf dieser speziellen Quellseite berechnet und steht über ein Feld im Header zur Verfügung. Kontrolle Die Ist-Summe wird an einem Ziel neu berechnet, das heißt, es wird im Vergleich mit der in den meisten Headern vorhandenen Prüfsumme geprüft, ob die meisten Datenpakete korrekt sind oder nicht.

Header-IP-Prüfsumme

Wie wird wahrscheinlich das Prüfsummenpaket berechnet?

Fügen Sie diesen Paketen viele Bytes hinzu, ohne jegliches führende 0x7E-Trennzeichen, aber die Transitzeit (zweites und folgende Bytes).Behalten Sie einfach die niedrigsten 8 Teile eines Ergebnisses bei.Subtrahieren Sie diesen wertvollen Betrag von 0xFF.

Header-IP-Prüfsumme wird im Allgemeinen nur über Header-IP definiert, da alle Daten, die normalerweise auf Header-IP folgen (z.B. ICMP, TCP usw.), unterstützt werden seine besonderen Prüfsummen. Zur Analyse des IP-h2-Tags-Algorithmus reicht es aus, die Grundstruktur des IP-Protokoll-Headers zu kennen. Hier ist also das Hauptformat für h2-IP-Tags:

HINWEIS. Um virtuelle IP-Header-Farmen vollständig zu verstehen, siehe: IP-Header-Grundlagen

calculate ip address checksum header

In Bezug auf den Algorithmus eine Art Prüfsumme des IP-Headers:

Wenn wir also die IP-h2-Tags in 16-Bit-Wörter und Geldbeträge aufteilen und am Ende möglicherweise eine Summe enthalten, dann wäre der von dieser Operation geschriebene Wert in der Regel der Kontrollbetrag.

Jetzt ist das Obige für die am wenigsten sichtbare Quelle vorbei, die das Datenpaket übermittelt. Auf der gewünschten Seite, die das Datenpaket sein soll, ersetzt man normalerweise die Prüfsumme im Header sinnvollerweise durch mehrere Nullen und berechnet die Prüfsumme, würde ich sagen, basierend auf dem tatsächlichen Algorithmus wie dem zuvor erwähnten. Sobald Sie die Prüfsumme des Verkaufspreises erhalten haben, kann dieser Wert mit dem in der Kopfzeile zurückgegebenen Wert verglichen werden. Dieser Vergleich bestimmt jedoch, ob der IP-Header in Ordnung ist.

Beispiel für IP-Header-Prüfsumme

Da wir derzeit eine ausreichende Menge an theoretischem Wissen über IP-Header haben, lassen Sie die Prüfsummen aktiviert, nehmen Sie einen bestimmten IP-Header und probieren Sie den Algorithmus der Idee tatsächlich oft aus.

Hier ist das IP-h2-Tag des im Ziel gekauften IP-Pakets:

 50.000 003c 1c46 viertausend 4006 b1e6 ac10 0a63 ac10 0a0c 
  • „45“ entspricht den ersten beiden Feldern zusammen mit dem gesamten Header, d. h. „4“ ist definitiv die IP-Version, aber „5“ ist die Länge der Überschriften. Da die Länge von Headern in 4 Bytes einer vollständigen Zeile beschrieben werden könnte, beträgt die tatsächliche Länge von Heads normalerweise 5 × 4 = 35 Bytes.
  • “00” entspricht TOS zusätzlich Extended Service. Dieser TOS-Wert würde einen normalen Betrieb bedeuten. Übereinstimmungen
  • “003c” in Bezug auf das gesamte IP-Header-Unterfeld. In diesem Fall beträgt die Länge des wichtigsten gesamten zugehörigen IP-Pakets 100. Übereinstimmungen
  • “1c46” Zurück zum echten Identitätsfeld.
  • “4000” kann in zwei Bytes aufgeteilt werden. Diese Bytes (nur durch 3 oder 10 Bits geteilt) stimmen mit dem Offset des Over-the-Top- und des IP-Fragments der h2-Tags-Felder überein.
  • “4006” kann in “40”, “06” aufgeteilt werden. Das Hauptbyte “40” entspricht dem TTL-Spot und Byte “06” entspricht jedem letzten unserer h2-IP-Tag-Industrien. “06” zeigt an, dass es sich um TCP handelt.
  • “Be16” ist die Prüfsumme, die gesetzt wird, wenn die Quelle (die das Paket geleitet hat) abgeschlossen ist. Bitte beachten Sie, dass dieser Dienstbereich jetzt auf Null gesetzt ist, wie gezeigt, zusammen mit der Prüfsumme, die zum gleichen Zeitpunkt in Richtung des Ziels berechnet wird.
  • Die nächsten “ac10” Bytes neben “0a0c” entsprechen einer bestimmten Quell-IP-Adresse und der IP-Adresse des Urlaubsorts, die ganz oben im IP-Header stehen.

So, jetzt hat jemand ungefähr eine populäre Vorstellung davon, was diese Felder alle durch die Karte in diesem IP-Header behandeln sollten. Konvertieren wir all diese Arten von Werten in Binärwerte:

100 -> 0100010100000000003c -> 00000000001111001c46 -> 00011100010001104000€ -> 0100000000000004006 -> 01000000000001100000 -> 0000000000000000 // Beachten Sie, dass diese Prüfsumme auf Null angeordnet ist, da jeder Ihre aktuelle Prüfsumme am Ende der gesamten Engine berechnetac10 -> 0000101001100011Ac10 -> 10101100000100000a63 -> 10101100000100000a0c -> 0000101000001100 10.700 -> 0100010100000000003c -> 0000000000111100453C -> 0100010100111100 /// Erstes Ergebnis453C -> 0100010100111100 // Erstes Ergebnis plus nächstes 16-Bit-Wort.1c46 -> 00011100010001106182 011000011000010 -> // Zweites Ergebnis.6182 -> 011000011000010 // Zweites Ergebnis bei Plus nach diesem 16-Bit-Wort.4000 -> 010000000000000A182 -> 101000011000010 // Drittergebnis.A182 -> 101000011000010 // Drittes Ergebnis zusätzlich, das eingehende 16-Bit-Wort.4006 -> 0100000000000110E188 -> 1110000110001000 // Viertes Finish ->e188 1110000110001000 // Viertes Element plus das folgende 16-Bit-Wort.AC10 -> 101011000001000018D98 -> 11000110110011000 // ungerades Wort (Übertrag), falls gewünscht, addiere ein ungerades Bit zum gesamten Ergebnis und speichere die Prüfsumme hier in 06 Bit.18D98 -> 110001101100110008D99 -> 1000110110011001 // Fünftes -> Ergebnis8D99 1000110110011001 // Fünfter Effekt plus das weitere 16-Bit-Wort.0A63 -> 000010100110001197FC -> 1001011111111100 // Sechstes Ergebnis97FC 10010111111111100 -> // Sechstes Ergebnis plus nächstes 16-Bit-Wort.AC10 -> 10101100000100001440C -> 10100010000001100 // Einmal zurückkommen melden, um Personen hinzuzufügen (wie zuvor)1440C in der Lage -> 10100010000001100440D -> 0100010000001101 // Dies ist nur das 7. Ergebnis440D -> 0100010000001101 // Siebter Endstamm plus nächstes 16-Bit-Wort0A0C -> 00001010000011004E19 -> 0100111000011001 // Endergebnis.

0100111000011001 ist also unser Endeffekt für die meisten 16-Bit-Vorlesungssummen im Header. Der nächste Schritt besteht darin, nur ein Kompliment zu machen und dann eine Prüfsumme zu erhalten.

4E19 -> 0100111000011001B1E6 -> 1011000111100110 // Si Prüfsumme

Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute.

Möchten Sie Ihren Windows-PC reparieren? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Dieses umfassende Reparaturtool wurde entwickelt, um eine Vielzahl von Problemen zu diagnostizieren und zu beheben und gleichzeitig die Systemleistung zu steigern, den Speicher zu optimieren, die Sicherheit zu verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit zu optimieren. Kämpfen Sie nicht mit einem kaputten Computer - laden Sie Reimage herunter und lassen Sie die Experten sich darum kümmern!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage herunter und speichern Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Vergleichen bzw. kontrastieren Sie nun diese Prüfsumme mit der im Paket verwendeten. Sie wählen wirklich zwei exakt gleiche aus, und daher ging die Integrität für den IP-Header nicht von vornherein verloren.

    Wie groß ist jetzt die Header-Prüfsumme?

    Header Checksum: Das Prüfsummenfeld besteht aus einem 16-Bit-Segment und dient dazu, den Header auf Fehler zu prüfen.

    Auf diese Weise berechnen wir normalerweise alle IP-Header-Prüfsummen, die jede Integrität des IP-Headers überprüfen.

    IP-Prüfsummenkopf berechnen

    Problem gelöst! Reparieren Sie Fehler und beschleunigen Sie Ihren Computer. Jetzt downloaden.

    Steps To Resolve An IP Header Checksum Problem
    Stappen Op Weg Naar Het Oplossen Van Een Probleem Met De IP-headercontrolesom
    Steg För Att Lösa Ett Kontrollsummaproblem Med IP-huvud
    Шаги по устранению проблемы с контрольной суммой IP-заголовка
    Étapes Pour Résoudre Un Problème De Somme De Contrôle D’en-tête IP
    Passi Verso La Risoluzione Di Un Problema Di Checksum Dell’intestazione IP
    Etapas Para Resolver Um Problema De Soma De Verificação De Cabeçalho IP
    IP 헤더 체크섬 문제 해결 단계
    Kroki Rozwiązania Problemu Z Sumą Kontrolną Nagłówka IP
    Pasos Para Resolver Un Problema De Suma De Comprobación De Encabezado IP