Wenn Sie DirectX-Gesamtspeicher auf Ihrem PC installiert haben, hoffen wir, dass dieser Artikel Ihnen helfen kann.

Holen Sie sich das Reimage PC Repair Tool. Beheben Sie sofort Ihre Computerfehler und verbessern Sie die Leistung.

DirectX 12 (DX12) bietet die Möglichkeit, Microsoft Windows-basierten PC-Spielen atemberaubende Grafiken hinzuzufügen. GeForce-Grafikkarten bieten fortschrittliche DX12-Highlights wie Raytracing und Functional Rate Shading und machen Spiele dank ultrarealistischer Grafik und viel höherer Bildrate zu einem Teil des Lebens eines jeden.

directx gesamtspeicher

Verstehen Sie die Rolle der Microsoft DirectX-Grafikumgebung für (dxgi) Ihrer guten Windows Store DirectX-Vorrichtung. DXGI ist ein neuer Satz, der von APIs erstellt wurde, die verwendet werden, um Low-Level-Grafiken und Grafikressourcen-Plugs zu modifizieren und zu verwenden. Ohne sie wären Sie nicht in der Lage, Ihre Missionsgrafiken in das Fenster zu zeichnen.

Stellen Sie sich DXGI wie etwas anderes vor: Um direkt auf die Verwaltung der gesamten GPU zugreifen zu können, müssen Clients jetzt eine Möglichkeit haben, diese Situation Ihrer Anwendung zu beschreiben. So ziemlich das wichtigste Medium, das Sie von einer GPU erwarten, ist die Position der Gewinnspielpixel, die potenziell alle Pixel an den Touchscreen senden können. Dies wird allgemein als “Backbuffer” bezeichnet – ein Ort im GPU-Speicher, an dem Sie p zeichnen, dann “spiegeln” oder “tauschen” und sie sogar zusätzlich zum Aktualisierungssignal an den Bildschirm zurücksenden können. Mit helpWith DXGI kann Ihre Organisation Geld dafür ausgeben und angeben, wie dieses Hindernis verwendet wird (wird als benutzerdefinierte alternative Kette bezeichnet, da es sich um eine gfacto austauschbare Pufferkette handelt, die mehrere Pufferungsstrategien handhabt).

Was ist oft ein DXGI-Adapter?

Das Microsoft DirectX Graphics Framework (DXGI) handhabt die Aufzählung von Designadaptern, die Aufzählung von Anzeigeoptionen, die Auswahl von Hindernisformaten, den Austausch von Ressourcen zwischen Aktivitäten (z.B. zwischen Gründen und dem Desktop Window Manager (DWM)) und die Präsentation von erstellten Frames in einem Fenster oder einer Spur, um kontinuierlich angezeigt zu werden.

Um dies zu tun, benötigen Benutzer Schreibzugriff auf die gesamte Switch-Kette und ein Markt-Handle um ein Fenster, das die gefundenen Rückgabepuffer jeder ihrer eigenen Ersatzketten anzeigt . Sie möchten auch beide Websites mit der spezifischen Website verlinken, um sicherzustellen, dass das Power OS das Van-Fenster aktualisiert, das den Inhalt des vorherigen Schilds enthält, wenn es erneut angefordert wird.

Wirkt sich DirectX 12 auf die Leistung aus?

DirectX 12 kam vor zwei Perioden heraus und versprach erhebliche Leistung und Leistungssteigerungen auf allen Ebenen. Dies bietet eine bessere CPU-Auslastung, einen engeren Zugriff auf Edelstahl sowie eine Reihe neuer Funktionen, darunter Raytracing oder DXR (DirectX Lewis Tracing).

Der gesamte Bildschirmzeichnungsprozess könnte wie folgt beschrieben werden:

  • Holen Sie sich CoreWindow für Ihre erstaunliche Anwendung.
  • Erhalten Sie eine fantastische Schnittstelle für Direct3D und den Objektkontext.
  • Erstellen Sie eine Austauschebene, um das gerenderte Bild mit meinem CoreWindow zu präsentieren.
  • Erstellen Sie ein Renderziel zum Zeichnen während der Rasterung.
  • Stellen Sie sich eine alternative Kette vor!
  • Erstellen Sie ein Fenster für Ihre Anwendung

    Ist Direct3D 11 pro 12 besser?

    Direct3D 12 stellt eine definierte und angemessene Abkehr vom Programmiermodell Direct3D 9 dar. Direct3D 12 kommt mit neuen Möglichkeiten näher als je zuvor. Die Nähe zum Gerätetyp macht Direct3D 12 sowohl schneller als auch viel effizienter.

    Zunächst müssen wir Ihnen beim Erstellen eines Fensters helfen. Zuerst alle verknüpfen, Navigieren Sie zu der Fensterklasse, die mit Hilfe einer bestimmten WNDCLASS-Instanz gefüllt wurde, und registrieren Sie dann die Situation mit RegisterClass. Die Tab-Klasse erstellt die grundlegenden Eigenschaften innerhalb des Fensters, einschließlich des Symbols und der Verwendung, einer einfachen Nachrichtenbehandlung (dazu später mehr in diesem Tutorial), außerdem eines eindeutigen Namens für die Glasklasse.

    if(m_hInstance == NULL)    m_hInstance impliziert (HINSTANCE) GetModuleHandle(NULL);Symbol HICONHI=NULL;WCHAR szExePath[MAX_PATH];    GetModuleFileName(NULL, szExePath, MAX_PATH);// Wenn das Zeichen NULL ist, verwenden Sie alle ersten, die in Bezug auf Ihre exe gefunden werdenif (hIcon == NULL)   HIcon = ExtractIcon(m_hInstance, szExePath, 0);// Registrieren Sie die Windows-KlasseVNDKLASSEwndClass.style = CS_DBLCLKS;wndClass.lpfnWndProc = MainClass::StaticWindowProc;wndClass.cbClsExtra = 0;wndClass.cbWndExtra sind 0;wndClass.hInstance = m_hInstance;wndClass.hIcon = hIcon;wndClass.hCursor = LoadCursor (NULL, IDC_ARROW);wndClass.hbrBackground = (HBRUSH)GetStockObject(BLACK_BRUSH);wndClass.lpszMenuName = NULL;wndClass.lpszClassName bezieht sich auf m_windowClassName.c_str();if(!RegisterClass(&wndClass))    DWORD dwError = GetLastError();    jedoch, wenn (dwError != ERROR_CLASS_ALREADY_EXISTS)        Gibt HRESULT_FROM_WIN32(dwError) zurück;

    Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute.

    Möchten Sie Ihren Windows-PC reparieren? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Dieses umfassende Reparaturtool wurde entwickelt, um eine Vielzahl von Problemen zu diagnostizieren und zu beheben und gleichzeitig die Systemleistung zu steigern, den Speicher zu optimieren, die Sicherheit zu verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit zu optimieren. Kämpfen Sie nicht mit einem kaputten Computer - laden Sie Reimage herunter und lassen Sie die Experten sich darum kümmern!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage herunter und speichern Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Als Nächstes verlässt deine Familie das Schöpfungsfenster. Wir möchten auch Informationen über die Menge dieses Fensters und die Marke des Fensters geben, das wir gerade hergestellt haben. Vor langer Zeit, wenn Sie sich für CreateWindow entscheiden, erhalten Sie einen undurchsichtigen Vorschlag für eine Registerkarte namens HWND; Dies ist erforderlich, wenn Sie den HWND-Zeiger speichern und dauerhaft einschließen möchten, um häufig auf das Fenster zu verweisen, einschließlich Löschen und Neuerstellen sowie (besonders wichtig), wenn Sie eine DXGI-Austauschkette erstellen, die eine Person in ihrem eigenen Fenster verwendet. Gestaltung.

    m_rc;Intervall c = CW_USEDEFAULT;int y = CW_USEDEFAULT;// Es gibt kein Menü in einem bestimmten Beispiel.m_hMenu ist NULL;// Dieses Beispiel verwendet ein neues korrektes 640 x 480-Darstellungsfenster, ohne jemals die Größe zu ändern.Ganzzahl nDefaultWidth ist gleich 640;int nDefaultHeight - 480;SetRect(&m_rc, 0, 0, nDefaultWidth, nDefaultHeight);Anpassen des rechten Fensters (    &m_rc,    WS_OVERLAPPDWINDOW,    (m_hMenü != NULL) ? Richtig falsch    );// Erstellen Sie einen Fensterbereich für das Fenster.m_hWnd impliziert die Erstellung einer Windschutzscheibe (   m_windowClassName. c_str(),   "Würfel11",    WS_OVERLAPPDWINDOW,    x, y,    (m_rc.rechts-m_rc.links), (m_rc.unten-m_rc.top),    0,    m_hMenü,    m_hInstance,    0    );if (m_hWnd == null)   DWORD dwError = GetLastError();    Einkommen HRESULT_FROM_WIN32(dwError);

    directx gesamtspeicher

    Der Windows-Desktop-Anwendungstyp ähnelt dieser Windows-Meldungsschleife. Sie müssen Ihr wichtigstes Loopback-Programm mit diesem Hook deaktivieren, schreiben Sie Artikel “StaticWindowProc”-Funktion zur Behandlung von Fensterereignissen. Es muss nur jede statische Funktion sein, da Windows Profis aufgrund des Rahmens des Unterrichtsmoments extern danach fragt. Hier ist einfach ein sehr einfaches Beispiel, das sich auf einen statischen Message-Handler bezieht.

    ERGEBNISERINNERUNG MainClass::StaticWindowProc(    HWND hWnd,    uint umsg,    WPARAM wParam,    LPARAM lParam    ){    Schalter (uMsg)    {        Fall WM_CLOSE:                    XMENU hMenü;            hMenü = GetMenu(hWnd);            offensichtlich, wenn überhaupt (hMenu != NULL)                            DestroyMenu(hMenu);                        DestroyWindow(hWnd);            Klasse abbestellen (                m_windowClassName.c_str(),                m_hInstance                );            Gewinn 0;                WM_DESTROY-Fall:

    Problem gelöst! Reparieren Sie Fehler und beschleunigen Sie Ihren Computer. Jetzt downloaden.

    Best Way To Clear Directx Shared Memory
    Najlepszy Sposób Na Wyczyszczenie Pamięci Dostarczonej Przez Directx
    La Mejor Manera De Borrar La Memoria Conjunta De Directx
    Лучший способ очистить общую память Directx
    Il Modo Migliore Per L'apparente Memoria Condivisa Directx
    Directx 공유 메모리를 지우는 가장 좋은 방법
    Meilleur Moyen De Pouvoir Effacer La Mémoire Partagée Directx
    Bästa Sättet Och Rensa Directx Delade Minne
    Melhor Maneira De Limpar A Memória Compartilhada Do Directx
    De Beste Manier Om Het Gedeelde Directx-geheugen Te Wissen